Die Kommission

Das Zentrum in Isenfluh gehört zum Immobilienbesitz der Action Biblique Gemeinden.

Er wird verwaltet durch eine Vereinigung mit dem Namen „École et Action Biblique de Genève“ (EABG). 1995 hat die EABG die «Kommission Isenfluh» ins Leben gerufen. Ihre Mitglieder sind mit der gesamten Verwaltung des Besitzes betraut, sowohl in administrativer, finanzieller, praktischer und geistlicher Hinsicht.

Die «Kommission Isenfluh» besteht im Moment aus 6 Mitgliedern :

  • Präsident James Favre (Veyrier – GE)
  • Sekretärin Isabelle Mischler (Yverdon – VD)
  • Buchhaltung Nicole Kohler(Fregiécourt – JU)

– Mitglieder:

  • Marlise Feldmann (Zollikon – ZH),
  • Pierre-Alain Etienne (Puidoux – VD),
  • Gérard Kohler (Miécourt – JU).

Für alle Fragen oder Informationen nehmen Sie bitte Kontakt durch den Kontaktformular.